TV Brauerschwend knackt 4000 km-Marke

Der virtuelle Lauftreff des TV Brauerschwend knackt die nächste magische Schallmauer: Mehr als 400 Läuferinnen und Läufer bringen es jetzt schon auf mehr als 4000 km.

BRAUERSCHWEND – Das vergangene Wochenende konnten die Mitläufer des virtuellen Lauftreffs des TV 1919 Brauerschwend erneut ihr Können sowie ihre Begeisterung für Bewegung zeigen. 65 Teilnehmer haben eine Streckenlänge von insgesamt 671,96 km erreicht. Rechnet man alle Streckenlängen von Beginn des Lauftreffs an bis zum Wochenende zusammen, wurden schon herausragende 4 380,52 km an Strecke gelaufen und es konnten 427 Teilnahmen ausgewertet werden. Diesmal gab es Preise für den 2., 12., 22., 32., 42. und 52. Platz der Streckenlänge.

„Der Lauftreff zeigt zudem, wie viele ihre Gesundheit an der frischen Luft stärken und schützen. Gerade in dieser schwierigen Zeit ist es wichtig, in Bewegung zu bleiben und eine positive Einstellung gegenüber der Pandemie und unserer jetzigen Lebenssituation zu bewahren“, so Laura Straub, die das Lauf-Event, das am nächsten Wochenende weitergeht, betreut.

Jeder der Lust und Interesse hat, daran teilzunehmen sowie beispielsweise sein Herzkreislaufsystem zu schützen, die Abwehrkräfte des Immunsystems zu stärken und noch viele weitere gesundheitsfördernde Aspekte des virtuellen Lauftreffs erfahren möchte, kann mitmachen. Dazu gilt es am Samstag oder Sonntag Laufen, Walken oder Wandern zu gehen, die zurückgelegte Strecke mit dem Handy oder der Smartwatch aufzunehmen und die Ergebnisse bis Sonntagabend 19 Uhr an die FSJlerin des TVB, Laura Straub, zu senden. Die Nummer: 01725925510. Bei Fragen gibt Laura Straub oder die Initiatorin Kathrin Großbach gerne Auskunft.

Quelle: https://www.oberhessische-zeitung.de Mittwoch, 27.01.2021