50 Teilnehmer beim ersten gemeinsamen Lauftreff!

Der Lauftreff des TV 1919 Brauerschwend e.V. hat in den letzten Monaten viel für die sportliche Betätigung der Bürger in und um Schwalmtal beigetragen. Zum einen mit dem virtuellen Lauftreff, bei dem nun die 30.000 km mit 30.474 km überschritten wurden sowie dem virtuellen Schwalmtal Cup. Da hierbei lediglich alleine oder in kleinen Gruppen gewandert, gewalkt oder gelaufen wurde rief man vergangenen Samstag, 18.09. zur gemeinsamen Wanderung auf, um das Gemeinschaftliche wieder mehr in den Vordergrund zu rücken. Denn viele kannten sich zwar über die eingerichtete WhatsApp Gruppe aber nicht persönlich. Die Veranstaltung fand unter Berücksichtigung der 3 G Regelung statt.

Diesem Aufruf folgten etwas mehr als 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von jung bis alt. Auch der benachbarte Lauftreff von Altenburg nahm am gemeinsamen Lauf teil und sammelte so noch km für den eigenen Spendenlauf für die Flutopfer in Altenburg an der Ahr.

www.schlosswaldlauf.de/Spendenlauf/spendenlauf.html

Um 13 Uhr begrüßten Kathrin Großbach und Michael Wagner die etwa 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Sportheim in Brauerschwend.

Hierbei wurde auch noch einmal der seit einem Monat laufende virtuelle Schwalmtal Cup erklärt.

Es gibt in jedem Ortsteil 3 Strecken lang (10-12 km), mittel (6-8,5 km) und kurz (3,5-4,5 km). Wer in jedem der 9 Ortsteile jeweils eine Strecke läuft und anschließend über die Homepage des TVB inkl. Nachweis meldet, ist am Jahresende bei der großen Gewinnverlosung im Lostopf mit dabei.

Zur Navigation können die Apps wie komoot und outdooractive genutzt werden.  Um die Strecken zu finden gibt es für outdooractive die QR-Codes direkt an den Startpunkten. Bei komoot folgt man einfach dem TVB und findet die einzelnen Strecken dort. Ein Blick in die Karte zur Strecke die man laufen möchte ist jedoch immer ratsam. Denn die Technik ist nicht immer fehlerfrei.

Weiter Infos und auch das Booklet findet man hier:

http://tv-brauerschwend.de/virtueller-schwamtal-cup/

Gelaufen wurde an diesem Tag die mittlere Strecke (VR Bank HessenLand´s Winkelrunde) und manche meisterten auch die lange Strecke, den TVB Steig. Gestartet wurde zusammen am Sportheim. Danach ging es erst einmal 3 km bergauf mit Blick auf den Steinbruch. Nach dem Aufstieg bot sich bei herrlichem Sonnenschein ein tolles Panorama über Schwalmtal und auch der Blick in den Winkel (den alten Steinbruch) mit den aus den Feldwänden ragenden Basaltblöcken.

Beim Abzweig der langen und mittleren Strecke wurde eine kurze Rast eingelegt um sich wieder zu stärken. Für die Teilnehmer der langen Strecke ging es nun Richtung Bastwald und dort um das Kohlhaupt durch den Wald (die Udo Krähling Runde). Die Teilnehmer der mittleren Strecke konnten sich schon auf den Abstieg mit tollem Panoramablick freuen.

Unter den Teilnehmern befanden sich auch viele Kinder. Der jüngste Nachwuchs des TV 1919 Brauerschwend e.V. meisterte die mittlere Strecke mit Bravour.

Nach ca. 2 Stunden waren alle wieder wohlbehalten auf dem Sportgelände des TVB angekommen.

Zusammen verbrachten alle noch ein paar schöne, gemütliche Stunden bei herrlichem Wetter und mit kühlen Getränken sowie leckerem vom Grill.

Rundum ein Tag, der das gemeinschaftliche Beisammensein unter Einhaltung und Berücksichtigung der aktuellen Bedingungen wieder möglich machte. Es brachte wieder ein Stück Normalität in das Vereinsleben und die Gemeinschaft im Namen des TV 1919 Brauerschwend e.V.  

Wer gerne auch am virtuellen Schwalmtal Cup teilnehmen möchte, kann dies noch bis Ende November tun. Ob alleine oder in einer Gruppe.

Neben dem virtuelle Lauftreff der weiterhin jeden Samstag und Sonntag stattfindet, trifft sich der gemeinsame Lauftreff ab dem 03.10. wieder offiziell, um als Gruppe unterwegs zu sein. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr an der wilden Kuh in Renzendorf. Wer an dem gemeinsamen Lauftreff am 03.10. teilnehmen möchte kann sich gerne bei Kathrin Großbach unter 0176/72491533 melden.

Am 44. Virtuellen Lauftreff gibt es Preise für den 9., 19., 29. Platz, Meldung erfolgt hierüber:

http://tv-brauerschwend.de/2021/03/07/meldung-zum-virtuellen-lauf-radtreff/#

Auch für die Radsportler gibt es weiterhin die Möglichkeit sich beim Radtreff sportlich zu betätigen. Wer am nächsten Wochenende am 31. Radtreff teilnimmt hat die Möglichkeit Preise für den 1. bzw. 10. Rang zu ergattern.

Am letzten Wochenende beim 30. virtuellen Radtreff fuhren 4 Teilnehmer eine Streckenlänge von 183 km zusammen. Insgesamt haben die TVB Radsportler damit eine Gesamtstrecke von 15.955 km erreicht.

Ob alleine, mit der Familie, mit Freunden oder zusammen im Verein als Team.

„Macht es zu eurem Erlebnis, entdeckt Schwalmtal!“